Online-Seminar in 2 Blöcken zu IT und Arbeitsrecht

Im sechsten Jahr in Folge findet im November 2014 das Online-Seminar in zwei Blöcken zum IT- und Arbeitsrecht für die DeutscheAnwaltAkademie statt. Diesmal geht es im ersten Block am 17.11.2014 um Elektronisches Fuhrparkmanagement, im zweiten Block am 24.11.2014 um Straftaten von Beschäftigten und deren Aufklärung im Unternehmen (Anmeldung jeweils kostenpflichtig). Die Vorträge halte ich jeweils gemeinsam mit meinem Kollegen Christoph Legerlotz: Einer trägt vor, der andere beantwortet die Fragen im Chat oder diskutiert mit über die von den Teilnehmern gestellten Fragen. Ich freue mich!

Vortrag: Arbeitnehmer, Telekommunikation und BYOD

Am 14. und 15.11.2013 findet die 37. DAFTA (Datenschutzfachtagung) der GDD (Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit e.V.) statt. Zum Programm unter dem Motto „Big Data – Big Responsibility“ gehören insgesamt neun Fachforen. Ich freue mich, gemeinsam mit meinem Kollegen Stefan Sander unter der Leitung des Kollegen Jaspers das Forum 1 zu gestalten, welches am 14.11.2013 gleich zweimal um 14.15 Uhr und um 16.15 Uhr angeboten wird. Unter der Überschrift „Der Zugriff des Arbeitgebers auf die Mitarbeiterkommunikation – was geht noch?“ gibt es zwei Impulsreferate zu „Der Arbeitgeber als TK-Provider? Voraussetzungen des Zugriffs auf die Mitarbeiterkommunikation“ und „Bring your own device – rechtliche und tatsächliche Aspekte“, bevor dann die Diskussion konkreter Gestaltungsmöglichkeiten mit den Teilnehmern folgt.