V-Modell XT Bund 1.1 veröffentlicht

Für agile Softwareentwicklung (dazu mein Beitrag in ITRB 2010, 283 ff.: Gestaltung von Verträgen für die agile Softwareerstellung) war das V-Modell bereits im Ansatz offen. Nun ist Ende Oktober 2013 die neue Version 1.1 des V-Modells XT Bund (Release Notes zur V1.0 vom März 2010 mit den Abweichungen vom regulären V-Modell) veröffentlicht worden; mit der neuen Version des allgemeinen V-Modell XT wird Anfang 2014 gerechnet. Wesentliche Änderung des V-Modell XT Bund 1.1 gegenüber der Version 1.0 ist insbesondere die Unterstützung von IT-Großprojekten durch Integration der S-O-S-Methode©. Zu diesem Zweck wurde das V-Modell XT Bund u.a. um die für das IT-Großprojektmanagement relevanten Rollen (z.B.Projektcontroller, Projektplaner etc.) und Vorgehensbausteine (z.B.Großprojektmanagement und Projektcontrolling) ergänzt.

DIN-SPEC 1041 zum Outsourcing technologieorientierter Dienstleistungen

Wenig bekannt ist, dass bereits im Jahr 2010 die DIN-SPEC 1041 zum „Outsourcing technologieorientierter wissensintensiver Dienstleistungen“ (Volltext PDF, kostenfrei) veröffentlicht ist. Das Normwerk beschreibt den Ablauf eines Outsourcing-Projekts aus Sicht des Auftraggebers/Kunden und dient der Beschreibung von Standards, die insbesondere für KMU die Durchführung und vertragliche Abwicklung von Outsourcing-Projekten vereinfachen sollen.