Impressum erweitert

Bevor auch mich eine überflüssige Abmahnung wegen (vermeintlich) fehlender oder unvollständiger Anbieterkennzeichnungen bei meinen Social Media Aktivitäten erreicht, habe ich das Impressum von DPITOS und Twitter auf XING, LinkedIn und Google+ erweitert. Statt eines Impressum in jedem einzelnen Dienst habe ich es vorgezogen, ein Impressum für verschiedene Angebote zu erstellen. Während es auf XING ein eigenes Feld mit einem Link zum Impressum gibt und sich auf Google+ leicht unter „Über mich“ der Link zum Impressum platzieren lässt (zu Details siehe Kollege Schwenke), gibt es eine derartige Möglichkeit für LinkedIn nicht, weshalb ich das Impressum unter die Persönlichen Informationen, dort Kontaktaufnahme mit Sascha Kremer platziert habe. Falls jemand eine schöne Möglichkeit kennt, freue ich mich über eine Mitteilung.